Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Forms

Fehlerbehebung bei HubSpot-Formularen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 7, 2022

Produkte/Lizenzen

Alle

Mit HubSpot-Formularen können Sie unter wichtige Informationen über Ihre Besucher und Kontakte in HubSpot erfassen. Wenn Sie Probleme mit dem Verhalten Ihres Formulars oder mit Übermittlungen haben, lesen Sie die verschiedenen häufigen Probleme und die Schritte zu ihrer Lösung. 

Allgemeine Schritte zur Fehlerbehebung 

Wenn Sie feststellen, dass es Probleme mit dem Formular gibt, könnte es am HubSpot-Formular selbst oder an der Seite liegen, auf der das Formular eingebettet ist. Um das Problem zu beheben, können Sie Ihr HubSpot-Formular testen:

Fehlerbehebung bei häufigen Problemen mit dem Formularverhalten

Nachfolgend finden Sie einige häufige Probleme, auf die Sie bei der Einrichtung Ihres Formulars stoßen können, und die typischen Schritte zur Lösung. Nachdem Sie Ihr Formular aktualisiert haben, können Sie es erneut veröffentlichen und überprüfen

Fehler Schritte zur Behebung des Fehlers

Kontakt hat beim Absenden des Formulars keinen Seitenaufruf registriert

 

Um die Seitenaufrufe korrekt zu verfolgen, überprüfen Sie, obder HubSpot-Tracking-Code auf Ihrer Website installiert ist und korrekt funktioniert.

Wenn
der Tracking-Code installiert ist und korrekt funktioniert, aber der Wert der Eigenschaft " Anzahl der Seitenaufrufe" für einen Kontakt immer noch "0" ist, liegt das wahrscheinlich daran, dass Cookies blockiert wurden, als der Kontakt das Formular eingereicht hat. Dies könnte mehrere Gründe haben:
  • Der Kontakt hat Cookies absichtlich blockiert.
  • Cookie-Tracking ist in den Formularoptionen deaktiviert.
  • Wenn Sie die HubSpot-Formulare-API verwenden, ist für das Formular nicht festgelegt, dass ein Cookie übertragen wird.

Kontakt, dem ein Wert für IP Land, IP Staat oder IP Stadtfehlt

 

Die HubSpot-Software verwendet mehrere Datenbanken von Drittparteien, um die IP-Adresse eines Besuchers mit seinem geografischen Standort abzugleichen. Es gibt zwei Gründe, warum das IP-Land, der IP-Staat/die IP-Region oder die IP-Stadt eines Kontakts leer sein können:
  • Kontakte müssen ein Formular mit aktiviertem Cookie-Tracking übermitteln oder mit einer verfolgten HubSpot-E-Mail an eine zugehörige IP-Adresse interagieren (öffnen oder klicken).
  • HubSpot konnte in seinen Datenbanken keine Übereinstimmung mit den Geolocation-Eigenschaften finden. Standortdaten zur IP-Adresse können an bestimmten geografischen Standorten ungenau oder lückenhaft sein. Es kann also vorkommen, dass die HubSpot-Software nicht in der Lage ist, Daten für alle drei IP-Eigenschaften zu ermitteln.

Ein Feld wird in einem Live-Formular nicht angezeigt

Wenn einige Felder in Ihrem Formular nicht angezeigt werden, wenn Sie es zu einer Seite hinzufügen, ist es wahrscheinlich, dass das Formular progressive Felder hat und HubSpot sich an den Besucher aus früheren Interaktionen oder Tests erinnert. Progressive Felder werden ausgeblendet, wenn der Besucher das Feld früher bereits ausgefüllt hat oder der Kontakt bereits einen Wert für die Eigenschaft aufweist.

Wenn Sie möchten, dass das Feld konsistent angezeigt wird, können Sie das Feld als normales Formularfeld und nicht als progressives Formularfeld hinzufügen

Eigenschaft ist nicht als Feld im Formular-Editor verfügbar

 

Wenn eine Eigenschaft nicht als Formularfeld verfügbar ist, ist sie möglicherweise nicht für die Anzeige in Formularen eingerichtet. So aktivieren Sie eine Eigenschaft für die Anzeige in Formularen
  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im Menü der Seitenleiste links zu „Eigenschaften“.
  • Klicken Sie auf den Namen der Eigenschaft.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen In Formularen und Bots verwenden. Wenn die Eigenschaft mehrere Optionen enthält, stellen Sie sicher, dass der Schalter In Formularen anzeigen für jede Option aktiviert ist, die Sie in Ihren Formularen verwenden möchten.
  • Klicken Sie unten links auf „Speichern“.



Der intelligente Inhalt erscheint nicht auf meiner Dankeseite

Sie können keine intelligenten Inhalte auf einer Dankeseite verwenden. Wenn ein Besucher ein Formular absendet und auf eine Dankeseite weitergeleitet wird, bleibt nicht genug Zeit für die Verarbeitung des Formulars und für HubSpot, um festzustellen, ob der Kontakt die Regeln für intelligente Inhalte auf der Dankeseite erfüllt.

wir hatten Probleme beim Laden dieses Formulars. Klicken Sie hier, um fortzufahren' Fehler

HubSpot-Formulare werden mit JavaScript erstellt, um Funktionen wie Feldvalidierung, abhängige Felder und dynamische Fehlermeldungen bereitzustellen. Dies bedeutet jedoch, dass aktivierte Browser-Erweiterungen wie Ghostery und Privacy Badger, die Ressourcen blockieren, möglicherweise verhindern, dass Ihre Formulare geladen und angezeigt werden. 

Der Text Hier klicken, um fortzufahren ist mit https://share.hsforms.com/ verlinkt , einer geschützten Domain, die von HubSpot kontrolliert wird. Wenn ein Besucher auf den Link klickt, gelangt er auf eine eigenständige Formularseite, von der aus das Formular eingesendet werden kann.

Der Link enthält den vollständigen Kontext des ursprünglichen Formular-Einbettungscodes in einem Query-String sowie die ursprünglichen Seiteninformationen wie Titel und URL. Das Formular auf dieser eigenständigen Seite verhält sich genauso wie das Originalformular. Bei der Übermittlung eines Formulars auf der eigenständigen Seite werden dieselben Analysedaten übermittelt wie bei der Übermittlung auf Ihrem ursprünglichen Formular.

Behebung häufiger Probleme bei der Formularübermittlung

Im Folgenden finden Sie einige häufige Probleme, die bei der Übermittlung von Formularen auftreten können, und die typischen Schritte zur Lösung. Nachdem Sie Ihr Formular aktualisiert haben, können Sie es erneut veröffentlichen und überprüfen

Fehler Schritte zur Behebung des Fehlers

Höhere Anzahl von Formularübermittlungen als von Kontakten

Formularübermittlungen werden aufgezeichnet, wenn die Schaltfläche " Senden" in einem Formular angeklickt und verarbeitet wird. Dies sind einige häufige Gründe, warum die Anzahl der Formularübermittlungen höher sein kann als die Anzahl der erstellten Kontakte
  • Das Formular wurde mehrfach mit der gleichen E-Mail-Adresse eingereicht. Infolgedessen wurde nur ein Kontakt erstellt, aber jede einzelne Formularübermittlung wurde dennoch aufgezeichnet.
  • Die Kontakte sind möglicherweise gelöscht worden. Wenn ein Kontakt aus der HubSpot-Software gelöscht wird, bleiben die entsprechenden Formulareinsendungen erhalten, der Kontakt erscheint aber nicht mehr in einer Liste, die nach den Einsendungen des Formulars gefiltert ist.
  • Das E-Mail-Feld wurde nicht ausgefüllt, als das Formular abgeschickt wurde. Damit anhand einer Formulareinsendung in der HubSpot-Software ein Kontaktdatensatz angelegt werden kann, muss das Standardfeld E-Mail in Ihrem Formular verwendet werden. Falls nicht, müssen Sie festlegen, das Formulareinsendungen ohne E-Mail-Adressen zulässig sind, damit Kontakte erstellt werden.
  • Bei der Übermittlung des Formulars wurde eine E-Mail-Adresse verwendet, die bereits mit einem Kontaktdatensatz verknüpft ist, oder die Übermittlung erfolgt in einem Browser mit Tracking-Cookies, die mit einem bestehenden Kontaktdatensatz verknüpft sind. In diesem Szenario wird der bestehende Kontaktdatensatz aktualisiert und nicht neu angelegt. Erfahren Sie mehr darüber, wie die HubSpot-Software Kontakte dedupliziert und wie Sie durch Formulareinsendungen überschriebene Kontakte wiederherstellen.

Formularabgabe erscheint nicht in der Aktivitätszeitleiste der verbundenen Objekte

So zeigen Sie eine Formularübermittlung in der Aktivitätszeitleiste eines verbundenen Objekts an:
  • Das Formular muss ein Formularfeld enthalten, das zu diesem Objekttyp gehört.
  • Das zu diesem Objekttyp gehörende Formularfeld muss ausgefüllt werden, wenn das Formular übermittelt wird.

Wenn das Formular beispielsweise eine Unternehmenseigenschaft enthalten hat, die als Formularfeld festgelegt wurde, und dieses Feld beim Einsenden des Formulars ausgefüllt wurde, wird die Formulareinsendung in der Aktivitätschronik des zugehörigen Unternehmens angezeigt.  Um sicherzustellen, dass das Feld immer ausgefüllt wird, können Sie das Formularfeld als Pflichtfeld festlegen.

Kein Kontaktdatensatz-Fehler

Wenn Sie nicht zulassen, dass Formularübermittlungen ohne E-Mail-Adressen Kontakte erstellen, gibt es zwei Gründe, warum Sie keinen Kontaktdatensatz in Ihrer Formularübermittlung anzeigen können:
  • Das Feld E-Mail ist in Ihrem Formular nicht enthalten und/oder nicht erforderlich.
  • Der mit der Einsendung verbundene Kontakt wurde aus der HubSpot-Software gelöscht.

Kein Aufzeichnungsfehler

Wenn bei der Übermittlung Ihres Formulars die Seite " Kein Datensatz" angezeigt wird, bedeutet dies, dass HubSpot nicht feststellen konnte, wo die Übermittlung stattgefunden hat. Dafür könnte es zwei Gründe geben:

Seitenbesuch wird nach dem Absenden des Formulars nicht aufgezeichnet

Wenn bei der Übermittlung eines Formulars kein Seitenbesuch aufgezeichnet wird, liegt das höchstwahrscheinlich daran, dass die IP-Adresse des Besuchers von Ihren Website-Analysen ausgeschlossen wurde.
  • Wenn der Besucher das Formular von einer ausgeschlossenen IP-Adresse aus abschickt, wird sein Abschicken in der Analyse der Formularabgabe aufgezeichnet, aber ein Seitenbesuch wird nicht gezählt.
  • Wenn Sie ein Benutzer in einem HubSpot-Account sind und Ihre IP-Adresse nicht ausgeschlossen ist, werden Ihre Formulareinsendung und Ihr Seitenaufruf gezählt.

fehler 'Für diese Übermittlung wurde kein Cookie gefunden'

Es kann eine Reihe von Gründen geben, warum in Ihrem Formular kein Cookie für diese Eingabe gefunden wurde:
  • Die Einsendung stammt aus einer externen Integration über die API von HubSpot und enthielt keinen Cookie.
  • Der Browser des Besuchers hat das Cookie blockiert
  • Ein anderer Kontaktdatensatz hat dasselbe Cookie und „Immer einen Kontakt für eine neue E-Mail-Adresse erstellen“ ist aktiviert.
  • Der Besucher hat das Cookie-Banner nicht akzeptiert.
  • Der Besucher hat mithilfe einer gefilterte IP-Adresse eingesendet.

Datei aus Formularübermittlung des Kontakts entfernt

Das HubSpot-Formular-Tool kann Viren erkennen, um zu verhindern, dass verdächtige Dateien in Formulareinsendungen hochgeladen werden. Wenn ein Besucher ein Formular mit einer Datei einsendet und ein Virus erkannt wird, erscheint die Meldung „[Dateiname] aus der Einsendung entfernt“ in den Einsendungsdetails.

Zusätzliche Unternehmensinformationen werden in meiner Formularbenachrichtigung angezeigt

Wenn HubSpot über zusätzliche Unternehmensinformationen in unseren Datenbanken verfügt, füllt HubSpot diese Informationen automatisch am Ende der Benachrichtigung aus.

 

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.