Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Inbox

Verfügbarkeitseinstellungen von Bots in Chatflows anpassen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Passen Sie die Verfügbarkeitseinstellungen für Ihre Chatflows an, die Bots enthalten. Mithilfe von Verfügbarkeitseinstellungen können Sie einen Chatflow erstellen, der der Arbeitsweise Ihres Teams entspricht. Erstellen Sie zum Beispiel einen Chatflow, mit dem tagsüber Nachrichten an Ihr Team im Tag weitergeleitet werden und dann nachts ein Bot übernimmt. Oder blenden Sie den Chatflow außerhalb der Geschäftszeiten aus.

Wenn Sie Besucher mithilfe benutzerdefinierter Logik entlang eines bestimmten Pfads basierend auf der Verfügbarkeit der Teammitglieder weiterleiten möchten, erfahren Sie hier mehr über die Verwendung von Wenn/dann-Verzweigungen in Bot-Aktionen

Bitte beachten: Die Anweisungen in diesem Artikel gelten nur für Chatflows, die Bots enthalten. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Chatflow-Typen.

Verfügbarkeitseinstellungen auf Postfachebene vs. Verfügbarkeit von Agenten

Chatflows, die Bots enthalten, beachten zuerst die Verfügbarkeitseinstellungen, die Sie auf Postfachebene festlegen, und prüfen dann die Verfügbarkeit eines einzelnen Benutzers.

Sie haben als Beispiel folgende Einstellungen festgelegt:

Wenn in diesem Beispiel eine Nachricht außerhalb der Geschäftszeiten gesendet wird, erscheint die Konversation in der Ansicht „Nicht zugewiesen“ im Conversations-Postfach. Obwohl ein Teammitglied verfügbar ist, wenn der Besucher die Aktion „An Teammitglied senden“ erreicht, überprüft und erkennt HubSpot, dass Ihr Team nur zu bestimmten Geschäftszeiten verfügbar ist, unabhängig von der Verfügbarkeit eines einzelnen Teammitglieds.

Anzeigeoptionen für Bots außerhalb der Geschäftszeiten festlegen 

Wenn Ihr Team nur zu festgelegten Geschäftszeiten für Chat verfügbar ist, können Sie festlegen, wann der Bot außerhalb der Geschäftszeiten angezeigt werden soll. 

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Conversations > Chatflows.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Bot und klicken Sie auf „Bearbeiten“
  • Wählen Sie in der linken Seitenleiste die Registerkarte „Optionen“ aus.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Verfügbarkeit“ und wählen Sie eine Option aus:
    • Nur während der Geschäftszeiten anzeigen: Wenn ein Besucher Ihre Website außerhalb der Geschäftszeiten aufruft, wird der Bot nicht angezeigt und der Besucher kann keine Konversation beginnen. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie nicht möchten, dass Besucher eine Konversation mit einem Bot beginnen, wenn Ihr Live-Team nicht verfügbar ist. 
    • Immer anzeigen: Der Bot wird immer auf Ihrer Website angezeigt, unabhängig von der Verfügbarkeit Ihres Teams. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie möchten, dass ein Besucher eine Konversation mit einem Bot beginnen kann, selbst wenn Ihr Team nicht mehr online ist. 
  • Klicken Sie auf „Speichern“.

Lesen Sie mehr über bewährte Methoden für das Anpassen der Verfügbarkeit Ihres Bots auf unserem Blog.