Gewusst wie: Zeit sparen mit den Workflow-Erfolgsrezepten von HubSpot

Zuletzt aktualisiert am: May 18, 2016

Anforderungen

Produkt: HubSpot Marketing
Abonnement: Pro & Enterprise
Das Einrichten einer effektiven Marketing-Automatisierung will gut durchdacht sein und erfordert auch etwas Zeit. Wenn Sie noch Bedenken haben, Ihren ersten Workflow zu erstellen, oder vielleicht einfach Zeit sparen wollen, könnten unsere Workflow-Vorlagen, die wir mit Workflow Recipes (Workflow-Erfolgsrezepten) erstellt haben, genau das Richtige für Sie sein. Diese Erfolgsrezepte bieten Ihnen Vorlagen für Listen, E-Mails und Automatisierung, damit Sie Zeit und Arbeit sparen. Sie wurden nicht nur entwickelt, um neue Workflow-Nutzer zu unterstützen, sondern auch, um erfahrenen Benutzern auf diesem Gebiet dabei zu helfen, Zeit zu sparen. Wenn Sie ein Erfolgsrezept installiert haben, müssen Sie nur noch die einzelnen Elemente anpassen und Ihren Workflow aktivieren.

Navigieren Sie zu Workflows (Workflows)

Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Dashboard zu Contacts (Kontakte) > Workflows (Workflows).

Klicken Sie auf Browse Recipes (Erfolgsrezepte durchsuchen)

Links neben dem Workflow-Dashboard wird ein Link mit dem Titel Browse Recipes (Erfolgsrezepte durchsuchen) angezeigt.

Wählen Sie ein Erfolgsrezept aus

Sie können aus sechs verschiedenen Erfolgsrezepten wählen:

Abonnentenpflege

Dieses Rezept dient der Umwandlung von Abonnenten in Leads. Es sammelt alle Kontakte in der Abonnenten-Lifecycle-Phase und schickt diesen automatisch E-Mails, mit denen versucht wird, sie zu Leads zu konvertieren.

Lead-Pflege

Dieses Rezept dient der Umwandlung von Leads in Marketing-Qualified-Leads (MQLs). Es sorgt dafür, dass Leads Marketingangebote erhalten, die nicht-qualifizierte Käufer herausfiltern und Ihre Beziehung zu den Leads stärken, die am wahrscheinlichsten bei Ihnen einkaufen werden.

Vertriebsbenachrichtigung

Dieses Rezept dient dazu, Ihren Vertrieb über frisch konvertierte MQLs zu informieren, damit Sie das Eisen schmieden können, so lange es heiß ist.

Kundenpflege

Dieses Erfolgsrezept dient der Umwandlung von neuen Kunden in stärker involvierte Mitglieder Ihrer Community.

Fürsprecher-Pflege

Dieses Rezept dient dazu, aktive Fürsprecher dazu zu ermutigen, Ihre Inhalte auf den sozialen Plattformen zu teilen.

Datenbereinigung

Dieses Rezept dient dazu, vom Standard abweichende Formularfeld-Einträge von der Eigenschaft „Firmenname“ zu bereinigen und sie auf einen Standardwert zu setzen. Sie können diesen Workflow als Vorlage nutzen, um den Standardwert für beliebige Kontakteigenschaften einzustellen.

Dieses Rezept hinzufügen

Jedes Erfolgsrezept wurde entwickelt, um Ihre Kontakte durch Lead-Pflege allmählich zu Kunden zu konvertieren, um mit den Fürsprechern Ihres Unternehmens zu interagieren, oder um Ihnen bei der Organisation Ihrer Daten zu helfen. Sie können jedes Erfolgsrezept im Handumdrehen zu Ihrem Portal hinzufügen, indem Sie auf Add this recipe (Dieses Rezept hinzufügen) klicken.

Es kann einen Augenblick dauern, alle Elemente zu erstellen, die in Ihrem Rezept enthalten sind.

Passen Sie die Inhalte Ihres Erfolgsrezepts an

Wenn Ihr Workflow bereit ist, klicken Sie auf View Workflow (Workflow anzeigen).

Sie werden zur Übersicht des Workflows weitergeleitet, wo Sie die verschiedene Schritte, Aktionen und Elemente anpassen können.  Wir empfehlen Ihnen zum Beispiel, die im Workflow enthaltenen E-Mails zu bearbeiten. Klicken Sie hierzu auf den Titel der E-Mail. (Klicken Sie auf der E-Mail-Seite auf Edit (Bearbeiten), um die E-Mail anzupassen.)

Um einen bestimmten Schritt zu bearbeiten, klicken Sie auf den Bleistift auf der rechten Seite. Dies sollten Sie besonders bei Workflows für Vertriebsmitteilungen machen, da Sie die E-Mail-Adresse anpassen müssen, damit Ihr Vertriebsteam oder ein Vertriebsmitarbeiter eine interne Nachricht erhält.

Veröffentlichen Sie Ihren Workflow

Nachdem Sie alles hinzugefügt haben, sollten Sie Ihren Workflow noch einmal prüfen, einschließlich der Workflow-Logik und der benutzerdefinierten Inhalte. Wenn Sie zufrieden sind, stellen Sie den Schieberegler auf ON (AN), um den Workflow zu aktivieren.

Vorheriger Artikel:

Weiter zum nächsten Artikel: